Michael Hagen
Superintendent Michael Hagen

Herzlich willkommen auf der Homepage des Kirchenkreises Neustadt Wunstorf

Unser Kirchenkreis mit seinen 26 Kirchengemeinden liegt an der Leine und am Steinhuder Meer im Norden des Calenberger Landes. Die Kernstädte Wunstorf mit dem ehrwürdigen Stift (Gründung 871) und Neustadt mit seiner fast 800 Jahre alten Liebfrauenkirche bilden die Zentren. Wir sind ein Kirchenkreis im Aufbruch und Bewegung. Neben der Bewahrung des Erbes unserer Mütter und Väter im Glauben suchen wir nach neuen Wegen den Menschen unserer Zeit die befreiende Botschaft von Jesus Christus nahe zu bringen. Wir laden Sie dazu ein diese Vielfalt zu entdecken und mitzugestalten. Für Anregungen und jegliche Art von Rückmeldungen sind wir dankbar. Zur Kommunikation des Evangeliums gehört auch die Kommunikation untereinander.

In diesem Sinne grüßt Sie

Ihr Michael Hagen, Superintendent

 

Silbernkamp 3
31535 Neustadt
Telefon: 05032-5993
FAX 05032-66907

  • Diakonie Deutschland und Diakonie Katastrophenhilfe rufen gemeinsam zu Spenden auf

    Hannover, 21.07.2021. Die Diakonie Katastrophenhilfe bittet gemeinsam mit der Diakonie Deutschland weiterhin um Spenden für die Menschen in den deutschen Hochwassergebieten. Es ist eine der schwersten Unwetter-Katastrophen in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland: Mindestens 160 Menschen sind nach offiziellen Angaben bei den Überschwemmungen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen ums Leben gekommen. Über das Wochenende hat sich die Katastrophe auch nach Bayern vorgearbeitet.

  • Es ist Sommer und da ist man gerne etwas unterwegs – auch mit den Gottesdiensten. In der Kirchenregion Südland mit ihren sieben Gemeinden östlich und südlich von Wunstorf werden in den Sommerferien wieder reihum gemeinsame Gottesdienste gefeiert und zwar zum Thema „Abenteuerreisen in der Bibel“. Viele – auch weniger bekannte – Geschichten in der Bibel lesen sich wie sich ein Roadmovie anschaut: Die „Helden“ sind unterwegs und Gott mit ihnen.

  • Die Teamer bereiten das KFS schon mal im Trockenen vor: Caroline Meyer (von links), Fabian Schliesske, Merit Breier, Marvin Bremer, Bjarne Dechow und Ole König. Foto: Buchholz

    Wie schon im vergangenen Sommer wird es auch in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Corona-Lage leider kein KFS in Wagrain/Österreich geben. Für ganz viele Konfis, Teamerinnen, Teamer sowie Hauptamtliche aus dem Neustädter Land und Wunstorf ist das sehr schade. Die Beteiligten haben sich diese Entscheidung nicht leicht gemacht, sie ist aber unumgänglich. 

  • Ab sofort können Sie wöchentlich eine Telefonandacht aus dem Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf hören.

    Wählen Sie einfach die Wunstorfer Nummer (05031)-5194761 von Ihrem Telefon und hören sie ca. 3 Minuten zu.

Heutige Veranstaltungen im Kirchenkreis