Das Team der Lebensberatung:

Persönliche Beratungen sind wieder möglich!

Wir stehen auch für telefonische Beratungen weiterhin zur Verfügung, wenn Sie sich damit sicherer fühlen.

Unser Sekretariat bleibt vormittags telefonisch erreichbar über die 05032 / 61100, gerne können wir weitere telefonische Berratungen koordinieren und Sie können sich auch für eine persönliche Beratung anmelden.

Wenn Sie eine Online-Beratung in Anspruch nehmen möchten, verweisen wir Sie auf das sichere Beratungsportal der Diakonie Deutschland unter www.evangelische-beratung.info.

Außerdem möchten wir Ihnen in dieser gesellschaftlich besonderen (Krisen-) Zeit Gedanken und Übungen als "Seelenfutter" für zu Hause zum Download zur Verfügung stellen:

 

Herzliche Grüße

Christine Koch-Brinkmann

Leiterin der Lebensberatung

 

Lebensberatung

Die Evangelische Lebensberatung bietet fachliche Begleitung an für Menschen in persönlichen Notlagen, in Partnerschaftskonflikten oder familiären Beziehungskrisen. Häufige Beratungsanlässe sind auch Krankheit, Verlusterfahrungen und Trauer, familiäre Gewalt, Überforderungsgefühle, Suizidneigungen, Ängste oder auch Probleme mit dem Älterwerden.

Manchmal hilft schon ein einziges Gespräch, oft werden mehrere Beratungen in Anspruch genommen. Alle Team-Mitglieder verfügen über eine mehrjährige Ausbildung in Psychologischer Beratung und unterliegen der Schweigepflicht. Es werden Einzel-, Paar- und Familienberatungen angeboten. Die Arbeit ist tiefenpsychologisch und systemisch orientiert.

 

Paarberatung

Partnerschaftskonflikte, häufiger Streit, nicht (mehr) miteinander reden können, zunehmende Entfremdung oder auch drohende bzw. bereits bestehende Trennungssituationen sind oft der Anlass für Paarberatungen, häufig auch im Interesse der von Trennung mit betroffenen Kinder.

 

Supervision

Psychologische Beratung wird in Form von Supervision auch für den beruflichen Bereich in Anspruch genommen: in Konfliktsituationen, bei Überlastung und Burnout-Gefährdung, für Klärungsprozesse oder auch Neuorientierungen. Es werden Einzel-, Gruppen- und auch Teamsupervision angeboten.

 

Unser Beratungsangebot ist offen für alle, unabhängig von Alter, Familienstand, Kirchenzugehörigkeit oder Weltanschauung.

Bei Beratungsgesprächen bitten wir um eine Kostenbeteiligung, die den eigenen Möglichkeiten entspricht. Keine Beratung unterbleibt aus finanziellen Gründen.

 

 

Informationen über die Standorte Rinteln und Bad Nenndorf finden Sie hier

Informationen über den Standort Nienburg finden Sie hier

Den Flyer der Lebensberatung finden Sie hier 

Unseren aktuellen Jahresbericht finden Sie hier