Esther Büttner und Claudina Baron-Turbanisch

Bewegt – begeistert – beflügelt

Die Arbeitsgruppe Evangelische Bildungslandschaft lädt Kinder, Jugendliche und Erwachsene herzlich zum Weg „Stationen zu Pfingsten“ ein. In einem Spaziergang besteht an 10 Stationen die Gelegenheit dem Pfingstfest auf die Spur zu kommen. Wie kann der Wind wahrgenommen werden, was kann ein Feuer der Begeisterung entfachen und was hat das mit Pfingsten zu tun? Die Stationen laden auf vielfältige Weise ein, eigenes Erleben mit den Erfahrungen der biblischen Pfingstgeschichte zu verbinden. Lassen Sie sich anregen und begeistern. Kommen Sie vorbei, machen Sie mit und nehmen sie etwas mit! Gerne können Sie einen eigenen Stift mitbringen, um an den Stationen zu schreiben und zu malen.

Der Weg kann im Kirchgarten der Johanneskirchengemeinde Neustadt und am ev. Gemeindehaus in Kolenfeld von Samstag, den 30. Mai bis Sonntag, den 7. Juni besucht werden. Der Weg in Kolenfeld kann tagsüber besucht werden. Der Kirchgarten der Johannesgemeinde ist Montag – Samstag von 14:00 - 18:00 Uhr und sonntags von 11:00 – 16:00 Uhr geöffnet.

Kontakt:

Wiebke Nolte

Projekt „Aufbau einer ev. Bildungslandschaft“

An der Liebfrauenkirche 5-6

31535 Neustadt a Rbge

E-Mail: Wiebke.Nolte@gmx.de

Mobil: 0151 2539 2694