Herzlich laden wir Sie zu einem Medientag ein, den wir online per Zoom gestalten. Nach einem kurzen Impuls zur aktuellen Lage der kirchlichen Medienarbeit bieten wir mehrere Workshops an. Nach der Workshop-Phase treffen wir uns virtuell wieder in der großen Runde und tauschen unsere Erfahrungen aus.

Die Workshops:

  1. Mit welchen Online-Tools aus dem landeskirchlichen System intern-e kann eine Kirchengemeinde gut kommunizieren? (Referentin: Petra Schäfer, Evangelische Medienarbeit der Landeskirche Hannovers)
  2. Flexible, vielseitige Internetpräsentation ist ein zentrales Werkzeug verknüpft mit sozialen Medien, interaktive Formulare und Newsletter am Beispiel des cms-Systems drupal. (Referent: Thomas Gleitz, Pastor)
  3. Schreiben für den Gemeindebrief oder die Homepage. Eine kurze Presseinformation für die Zeitung oder den Radiosender. Ein kurzer Post bei Instagram oder Facebook. Eine Schreibwerkstatt. Referent: Gunnar Schulz-Achelis, Pastor)
  4. Liegenlassen oder Weitermachen? Welche medialen Ideen aus der Lockdownphase sind für Kirchengemeinden auch zukünftig interessant? Referent: Marcus Buchholz, Pastor
  5. Videotechniken anwenden und leicht gemacht. Die besten Tricks und Tipps für eine eigene Online-Andacht oder Streaming-Gottesdienst. (Referent Tim Wagner)
  6. "Wie funktioniert Fundraising? Wie kann ich Leute für meine Projekte begeistern?“, Referenin Christina Günther, Fundraiserin

 Anmeldungen: Bitte melden Sie sich bis zum 7. Januar 2021 unter folgender Email an: marcus.buchholz@evlka.de. Nennen Sie bitte an welchem Workshop Sie teilnehmen möchten. Am 8. Januar 2021 erhalten Sie dann einen Link über den Sie per Zoom an dem Medientag teilnehmen können.

Anmeldung zum Medientag

Wählen Sie Ihren Workshop:
Mit welchen Online-Tools aus dem landeskirchlichen System intern-e kann eine Kirchengemeinde gut kommunizieren? (Referentin: Petra Schäfer, Evangelische Medienarbeit der Landeskirche Hannovers)
Flexible, vielseitige Internetpräsentation ist ein zentrales Werkzeug verknüpft mit sozialen Medien, interaktive Formulare und Newsletter am Beispiel des cms-Systems drupal. (Referent: Thomas Gleitz, Pastor)
Schreiben für den Gemeindebrief oder die Homepage. Eine kurze Presseinformation für die Zeitung oder den Radiosender. Ein kurzer Post bei Instagram oder Facebook. Eine Schreibwerkstatt. Referent: Gunnar Schulz-Achelis, Pastor)
Liegenlassen oder Weitermachen? Welche medialen Ideen aus der Lockdownphase sind für Kirchengemeinden auch zukünftig interessant? Referent: Marcus Buchholz, Pastor
Videotechniken anwenden und leicht gemacht. Die besten Tricks und Tipps für eine eigene Online-Andacht oder Streaming-Gottesdienst. (Referent Tim Wagner)
"Wie funktioniert Fundraising? Wie kann ich Leute für meine Projekte begeistern?“, Referenin Christina Günther, Fundraiserin