Neustadt/Wunstorf. „Herzklopfen“ – beim ersten Kuss oder bei einer Prüfung; meistens dann, wenn etwas Neues anfängt. Zu diesem Thema sendet der Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf am Ostersonntag, 12. April, zwischen 10 und 11 Uhr, auf  Meer Radio (UKW 88.0) einen Radiogottesdienst mit Pastor Marcus Buchholz, der auch das sonntägliche Kirchenmagazin „angedacht“ im Meer Radio verantwortet.

Darüberhinaus gibt es eine Vielzahl von Aktionen zu Ostern im Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf:

  • Mariensee: Die Kirchengemeinde gibt zu Ostern eine Sonderausgabe des Gemeindebriefes heraus und verteilt sie als Ostergruß mit einer Osterkerze in jedes Haus.
  • Johannes/Liebfrauen: Kirche to go am Ostersonntag, Live-Gottesdienst aus der Liebfrauenkirche, Andachten und vieles mehr auf: www.region-mitte-neustadt.de
  • Luthe: Karfreitag und Ostersonntag gibt es Gottesdienste zum Mitnehmen, die vor der Kirche hängen. An Ostersonntag werden auch Osterkerzen zum Mitnehmen ausliegen. Am Ostersonntag gibt es einen Ostergottesdienst über die Gemeindewebseite: https://luthe.wir-e.de. 
  • St Johannes/Wunstorf: Online-Gottesdienste, Gründonnerstag: ab 19 Uhr Gründonnerstaggottesdienst, Karfreitag: ab 10 Uhr, Ostersonntag: ab 4 Uhr morgens, Ostersonntag: ab 15 Uhr Spanischsprachiger Gottesdienst, Ostermontag: ab 10 Uhr Ostermontaggottesdienst auf der Website: st-johannes-wunstorf.de. Auf Anfrage sendet die Gemeinde St. Johannes täglich einen geistlichen Impuls/"Futter für die Seele". Bitte wenden Sie sich dazu an Herrn Mirko Neuhaus und Pastor Möller, Mailadresse: St. Johannes_Wunstorf@gmx.net
  • Kurze Wege/Wunstorf: Bietet  ein Videoformat an, das auf YouTube, Instagram und Facebook unter dem Accountnamen „Nachtsinn“ zu finden ist: Nach(t)sinn besteht aus Text, Musik und Bild, aber auch Gebet und Segen. 
  • Corvinus/Wunstorf bietet Internet-Gottesdienste, geistliches Impulse zur Woche, Playmobil®-Videos für Kinder zur Ostererzählung, Nachbarschaftshilfe und „Corvinus für Dich: Osterbriefe“ auf der Website an: corvinuswunstorf.wir-e.de
  • Schloß-Ricklingen: Aktion: Bemalte Ostersteine rund um die Kirche verstecken und suchen. Außerdem: Gottesdienste to go.
  • Basse/Niedernstöcken: „Sonderblättchen" mit dem Titel „Kirche frei Haus", welches in einem Prospektkasten in den verschiedenen Ortschaften, aber auch bei den Kirchenvorsteher*innen zu bekommen ist.
  • Stifskirche/Wunstorf: Freitag, 15 Uhr, Musikalische Andacht zur Todesstunde Jesu mit Kantorin Claudia Wortmann und Pastor Volker Milkowski Sonnabend, 21 Uhr, Ökumenischer Osternachtsgottesdienst mit Pfarrer Andreas Körner und Pastor Thomas Gleitz, Sonntag, 10 Uhr, Festgottesdienst mit Pastor Volker Milkowski. Alle Angebote sind abrufbar über die Homepage: www.stiftskirche-wunstorf.de, Facebook oder Youtube.
  • Helstorf: So wird Karfreitag in Helstorf und Abbensen um 15 Uhr für 5 Minuten die Totenglocke läuten. Auf einem Transparent werden Kreuzworte Jesu zu lesen sein (nur in Helstorf). Vor der Kirche wird ein großes Holzkreuz und die erloschene Osterkerze aufgestellt. Dazu wird eine Karfreitagsmeditation ausgelegt, die Menschen sich mitnehmen können (Kirche to go). In der Osternacht werden rund um die Kirchen große Kerzen aufgestellt und angezündet. Am Ostermorgen wird bei Sonnenaufgang in einem Feuerkorb ein kleines Osterfeuer angezündet. Es gibt eine Ostermeditation zum Mitnehmen. Ebenso zum Mitnehmen wird es kleine Osterkerzen geben. Und nicht fehlen darf natürlich ein Korb mit gefärbten Eiern. Um 10 Uhr schließlich sollen noch die Glocken läuten.
  • Kolenfeld: „Gottesdienst to go“ – ab Karsamstag liegen kleine Tüten an der Kirche aus, die mitgenommen werden dürfen. Am Ostersonntag werden sowohl um 6 Uhr als auch um 10.30 Uhr die Glocken läuten.
  • Hagen/Dudensen: Sonderausgabe des Gemeindebriefes als Ostergruß, der an alle Haushalte verteilt wird. Posaunenchores (bestehend aus Personen, die alle in einem Familienhaushalt leben) wird vor dem Pflegeheim Nöpke Choräle spielen, während im Pflegeheim mit Hilfe einiger Mitarbeiter eine Andacht gefeiert wird.
  • Für Jugendliche im ganzen ganzen Kirchenkreis: News, Andachten und mehr auf Instagram: @evju.neustadtwunstorf