Liebe Lesende,

u.a. auch auf Grund von Rückfragen zu der Berichterstattung nach den Beschlüssen der Bund-Länder-Konferenz zur Corona-Pandemie am Di., den 19.01.2021 zu Gottesdiensten erhalten Sie heute erste Hinweise nach den Beratungen am Dienstag in Berlin:

Gottesdienste und Zusammenkünfte

Da die zu erwartende Landesverordnung erst ab Montag, den 25.01.2021 gelten wird, finden die Gottesdienste und Zusammenkünfte bis einschließlich Sonntag, den 24.01.2021 noch nach den Regeln der derzeit gültigen Landesverordnung und den darauf abgestimmten Empfehlungen der Landeskirche statt. Diese sehen keine Anzeigepflicht von Gottesdiensten vor (Gottesdienste im öffentlichen Raum unterliegen selbstverständlich weiterhin in jedem Fall der Genehmigung der Behörden nach dem Ordnungsrecht). Auf Basis der vermutlich bis Freitag veröffentlichten Überarbeitung der Landesverordnung werden zum Wochenende die landeskirchlichen Empfehlungen überarbeitet und von mir weitergeleitet. Offensichtlich wird angestrebt, dass die einzelnen KGM nicht an die Ordnungsämter melden müssen, sondern eine Pauschalregelung von Seiten der Landeskirche verabredet wird. Die Einzelmeldungen beim Ordnungsamt zielen wohl eher auf andere Kirchen. Für am Montag geplante Beerdigungen gelten die bisherigen Regelungen. Zwei Tage Vorlaufzeit sind nach den neuen Regelungen wohl erlaubt.

Essensausgabe für BuT Berechtigte Schüler*innen

Der Regionsjugendring Hannover hat ein Projekt initiiert, in dem es um die kostenfreien Mittagessen für BuT berechtigte Schüler*innen geht. Da diese momentan keine Mahlzeiten in den Schulen bekommen und es zudem eine finanzielle Mehrbelastung der Familien bedeuten kann, sollen die Essen stattdessen im Jugendtreff ausgegeben werden. Die Testphase wird mit 2 Jugendzentren in Hannover und dem Projekt kurze Wege im Umland gestartet. Nach vorheriger Anmeldung der Tage und unter Angabe der BuT- Nummer und Namen können die berechtigten Familien das Essen in Einzelmenüschalen zum Mitnehmen beim Projekt kurze Wege abholen (s. Anhang).

Dies wird ab nächsten Montag, den 25. Januar montags bis freitags zwischen 11 und 13 Uhr möglich sein.  Bitte machen Sie auf dieses Angebot aufmerksam und legen die Infos aus! Heute und morgen bis 10 Uhr kann schon bestellt werden!

Mit herzlichen Grüßen aus dem sonnigen Neustadt. Gerade in dieser Zeit freut man sich über jeden Sonnenstrahl!

Ihr

Michael Hagen

Superintendent

Ev.-luth. Kirchenkreis Neustadt Wunstorf

Silbernkamp 3

31535 Neustadt

Tel.: 05032 5993