Liebe Lesende,

vor einem frühlingshaften Wochenende erreichen Sie noch einige weitere Infos aus dem Superintendentur:

Osternachtskerzenaktion des Landesbischofs - keine Termine mehr frei

Überwältigend war die positive Resonanz auf das kurzfristige Angebot des Landesbischofs, Osternachtskerzen in Gemeinden zu bringen. Inzwischen sind keine Termine mehr frei.  Alle, die am Wochenende Besuch vom Landesbischof bekommen, wurden gestern informiert. Wenn keine Mail kommt, wird versucht, Sie für die weiteren Termine einzuplanen bzw. werden Sie noch einmal angesprochen, um nach Alternativen an nicht so hoch frequentierten Tagen zu suchen.

Telefonandachten

Wochenandachten aus dem Kirchenkreis sind ab sofort auch über die Telefonnummer 05031-5194761 abrufbar. Die Inhalte werden jeweils freitags ausgetauscht. Bitte informieren Sie Ihre Gemeindeglieder über dieses Angebot.

Hoffnungszeichen

In einer Zeit, wo viele Menschen zunehmend zermürbt und entmutigend sind bietet die Nordkirche  ein Segensbändchen aus Samenpapier an. Um durch dieses Frühjahr gemeinsam auf #hoffnungswegen unterwegs sein, ist es guter Wegbegleiter. Hierzu der Link: https://www.bestellung-nordkirche.de/giveaways/segensbaendchen-aus-samenpapier/segensbaendchen-aus-samenpapier

Sind Kinder systemrelevant? - Spabetti unter Hochspannung

Gerade eben erreichte mich noch ein offener Brief des Netzwerkes der Frühen Hilfen in Neustadt am Rübenberge, den ich gerne weiterleite (s. Anhang).

Kirchenmusikstipendium 2021

Im Anhang erhalten Sie auch den Flyer und den Einleger mit detaillierten Informationen zum diesjährigen Kirchenmusikstipendium im Sprengel Hannover.

 

Und so grüße ich Sie mit einem Vers aus dem Psalm des kommenden Sonntags: „Er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen“ (Ps. 91,11)

Ihr

Michael Hagen

Superintendent

Ev.-luth. Kirchenkreis Neustadt Wunstorf

Silbernkamp 3

31535 Neustadt

Tel.: 05032 5993