Liebe Schwestern und Brüder, sehr geehrte Damen und Herren,

seit einem Jahr feiern wir Gottesdienste unter Corona-Bedingungen. Viel Neues und Ungewohntes wurde ausprobiert. So wurde zum Sonntag Laetare vor einem Jahr auch der den ersten youtube-Gottesdienstes der Landeskirche produziert. Mit meiner heutige Mail  erhalten Sie u.a. die Frage nach Erfahrungen mit digitalen Abendmahl:

Digitales Abendmahl

In Zeiten der Corona-Pandemie haben manche Gemeinden „digitales Abendmahl“ gefeiert. Neue Erfahrungen wurden gemacht – die einen sind von solchen Abendmahlsformen sehr angetan, andere skeptisch, wiederum andere stehen einer solchen Form ablehnend gegenüber. Diese Erfahrungen sollen nun theol. Reflektiert werden. Dazu wird um unsere Unterstützung gebeten (s. Anhänge A, B).

OP-Masken

Es gibt in der Superintendentur noch einen größeren Vorrat besonders an OP-Masken. Bei Interesse melden Sie sich. Sie können an Gottesdienstbesucher*innen und Ehrenamtliche weitergegeben werden.

Online-Veranstaltungen zum assistierten Suizid

Mit einem angehängten Programmflyer möchte ich Sie auf eine Veranstaltungsreihe der Ev. Akademie Loccum, des Zentrums für Gesundheitsethik und des Zentrums für Seelsorge und Beratung alle Pastor*innen und Seelsorger*innen zum assistierten Suizid aufmerksam machen (s. Anhang).

Kurzandacht zum Wochenende

Unter dem Motto „AN Dich geDacht“ gibt es auch diesmal aus Corvinus eine Kurzandacht zum Wochenende! Sie ist direkt auf Youtube unter folgendem Link abrufbar: https://youtu.be/0zVNsiaBbII  . Auch auf der Homepage der KGM wird sie demnächst eingestellt: https://corvinuskirche-wunstorf.wir-e.de/aktuelles

Bitte geben Sie doch all diese Hinweise auch an all Ihre Kirchenvorsteher*innen u.a. interessierte Ehrenamtliche weiter. Ansonsten wünsche ich Ihnen einen gesegneten Sonntag. Mitten in der Passionszeit ruft dieser Sonntag Laetare schon mit seinem Namen auf: „Freut euch!“

In diesem Sinne mit herzlichen Grüßen

Ihr

Michael Hagen

Superintendent

Ev.-luth. Kirchenkreis Neustadt Wunstorf

Silbernkamp 3

31535 Neustadt

Tel.: 05032 5993